Recruiting-Prozess

Die Winfried Bungert Executive Search übernimmt die Aufgabe, geeignete Kandidaten und Kandidatinnen, die neben der beruflichen Qualifikation auch die persönlichen Voraussetzungen mitbringen, zu identifizieren, auszuwählen und zu präsentieren. Unser Recruiting-Prozess im Detail:

Positionsprofil und Umfeldanalyse

Icon_PositionsprofilDer Kunde nennt die Anforderungen und die Einbindung in die Organisation des künftigen Stelleninhabers bzw. erarbeitet diese gemeinsam mit uns. Hieraus wird ein aussagekräftiges Stellenprofil erstellt.

Direktsuche

Icon_DirektsucheAnhand einer gezielten und konsequent durchgeführten Marktforschung in klar definierten Segmenten zielt die Direktsuche darauf ab, geeignete Personen zu identifizieren, deren Werdegang den geforderten Qualifikationen entspricht. Falls erforderlich wird eine Zielfirmenliste erstellt, die mit dem Kunden abgestimmt wird. Die benötigten Bewerbungsunterlagen werden angefordert.

Auswertung der Bewerbungsunterlagen

Icon_AuswertungWir schätzen die eingegangenen Bewerbungen anhand fachlicher und psychologischer Gesichtspunkte ein.

Vorgespräche mit Bewerbern/ Bewerberinnen

Icon_VorgespraecheWir führen Vorgespräche mit den als geeignet eingestuften Kandidaten/ Kandidatinnen durch. Anschließend interviewen wir ausschließlich Personen, die aufgrund ihrer bisherigen beruflichen Erfahrungen mit dem oben definierten Positionsprofil so weit wie möglich übereinstimmen. Anschliessend treffen wir eine Vorauswahl und sprechen Empfehlungen zur Einstellung und zu Vertragsmodalitäten aus.

Interviewphase

Icon_InterviewphaseDie endgültige Entscheidung wird auf der Basis von Interviews durch den Kunden getroffen.